Online-Buchung

Alle Bewertungen über Hotel Residenz Immenhof lesen

Allgemeine Vertragsbedingungen - AGB  (auch als pdf)

Gültig ab 01.10.2013

Gastaufnahmevertrag:

Stornierungen

Rechtsgrundlage ist der DEHOGA-Gastaufnahmevertrag.

Ihre Zimmerreservierung ist mit unserer Buchungsbestätigung und Ihrer unterschriebenen Rückbestätigung per E-Mail, Fax oder Post, sowie Ihrer telefonischen Zusage verbindlich.

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt oder - falls eine schriftliche Zusage aus Zeitgründen nicht möglich war - bereitgestellt wurde.

Der Abschluss des Gastaufnahmevertrags verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrags, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

Kostenlose Stornierungen sind bis 14 Tage vor Anreise möglich. Über Feiertage: Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten, Weihnachten etc. ist eine kostenlose Stornierung bis 21 Tage vor Anreise möglich.

Bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistung ist der Gast verpflichtet, den vereinbarten Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Vermieter ersparten Aufwendungen, wenn das Zimmer nicht mehr anderweitig vergeben werden konnte.

- Bei Übernachtung/Frühstück 80 %

- Bei Halbpension 70 %

- Bei Vollpension 60 %.

Die vereinbarten Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer ein. Überschreitet der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Vertragserfüllung vier Monate und erhöht sich der vom Hotel allgemein für derartige Leistungen berechnete Preis, so kann dieses den vertraglich vereinbarten Preis angemessen, höchstens jedoch um 5% anheben.

Preis- und Arrangementänderungen behalten wir uns jederzeit vor.

Bei Erscheinen einer neuen Preisliste verliert die vorhergehende ihre Gültigkeit.

Die Preise können vom Hotel ferner geändert werden, wenn der Kunde nachträglich Änderungen der Anzahl der gebuchten Zimmer, der Leistung des Hotels oder der Aufenthaltsdauer der Gäste wünscht und das Hotel dem zustimmt.

Anwendungen

Stornierungen von Behandlungen sind nur am Vortag der Behandlung bis spätestens 9:00 Uhr möglich.

Spätere Stornierungen oder nicht Erscheinen führt zu einer Ausfallgebühr von 80% des Behandlungspreises. Der Gast hat eine Anzeigenpflicht gegenüber dem behandelnden Personal insbesondere bei Allergien, Überempfindlichkeiten oder Krankheiten, die direkt oder indirekt auf eine Behandlung Einfluss nehmen können. Für den Fall, das Anwendungsprodukte Reizungen oder Allergien hervorrufen, informieren Sie bitte umgehend das Personal. Das Hotel und deren Mitarbeiter übernehmen bei ordentlicher Durchführung einer Behandlung keine Haftung für den Behandlungsverlauf

Gruppenreisen und Tagungen

Erweiterte AGB für Gruppenreisen und Tagungen

Gültig ab 01.10.2013

Am Anreisetag:

Steht Ihnen Ihr Zimmer ab 15:00 Uhr zur Verfügung.

Am Abreisetag: Bitten wir Sie, Ihr Zimmer bis 11:00 Uhr zur Reinigung freizugeben.

Zimmerreservierungen für Tagungen und Gruppen:

Stornierungen für Tagungen und Gruppen ab 10 Personen:

• Stornierungen für Einzelpersonen können bis 14 Tage vor der Anreise kostenlos abgesagt werden. Ansonsten werden 80% des vereinbarten Preises in Rechnung gestellt. Das gilt auch bei Nichtanreise.

Zahlungsmodalitäten:

• Sämtliche Rechnungen bitten wir innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu

bezahlen.

• Wir bitten die Rechnungen in bar, per Banküberweisung oder per EC-Cash zu begleichen.

• Kreditkarten (Visa, Euro-/Mastercard, Amex) akzeptieren wir