Online-Buchung

Alle Bewertungen über Hotel Residenz Immenhof lesen

Die Toskana Deutschlands...

...so nennt man unsere Heimat, die Verbandsgemeinde Maikammer, wo Trauben, Feigen und Zitronen wachsen, selbst Kiwis wachsen auf unserer Terrasse. Dieses kleine Paradies besteht aus 3 Orten: St. Martin, Kirrweiler und Maikammer.

Wir laden Sie herzlich ein diese idyllischen Orte, die schöne Landschaft und den guten Wein zu erforschen. Machen Sie sich selbst ein Bild!

Erleben Sie die Gastfreundlichkeit unserer Winzer in den Probierstuben oder bei einem kulinarischen Lehrpfad durch die Pfälzer Küche in unserem Restaurant.
Genießen Sie die gute Küche und den hervorragenden Wein.

Ein Erlebnis sind auch unsere traditionellen Weinfeste, auf denen Sie mit den Pfälzern die Vielfalt der Weine entdecken können. Lassen Sie sich von unserer Lebensfreude anstecken!

In unseren 3 Gemeinden gibt es ca. 140 Weinbaubetriebe, die im Vollgewerbe tätig sind und etwa 200, die es in Nebentätigkeit betreiben. Das schöne Rebenmeer, die „„Wingert“", betragen ca. 1350 ha.

Sie sehen, wir haben eine große Auswahl an verschiedenen Rebsorten, da ist für jeden das richtige Tröpfchen dabei - kraftvoll oder spritzig.

Die Pfalz ist ca. 23500 ha groß und ist in 25 Großlagen eingeteilt sowie in 322 Einzellagen. Die Hauptrebsorten sind im Weißweinbereich Müller-Thurgau, Riesling und Kerner; im Rotweinbereich Portugieser, Dornfelder und Spätburgunder. Die Anteile im Weißwein- und Rotweinanbau sind 2/3 Weißwein und 1/3 Rotwein. Die Rotweinnachfrage hat in den letzten Jahren stark zugenommen.

Unsere Winzer sind sehr darauf bedacht hohe Öchslegrade, durch Selektion der Trauben und sehr guter Kellerarbeit hervorragende Weine zu erzeugen. Daher steigt auch sicherlich die Nachfrage nach Pfälzer Wein.

Vor ca.30 Jahren war die Pfalz noch nicht so anerkannt, doch durch viel Mühe und Ausdauer der Pfälzer, die die Pfalz über alles lieben hat sich das Image in den letzten Jahren um vieles verbessert und wir gehören heute zu den Besten und Schönsten Weinbaugebieten Deutschlands.

Die Pfalz hat auch ein Wahrzeichen, die Deutsche Weinstraße. Eine Straße die von Bockenheim bis nach Schweigen führt und 85 km lang ist. Sie führt durch schöne Winzerorte, die das Markenzeichen der Pfalz sind, wegen den malerischen Gassen und den prachtvollen mit Blumen bewachsenen Häusern. In jedem Ort gibt es etwas zu erleben.

Das Riesenfass in Bad Dürkheim, das Hambacher Schloß in Hambach, die Wiege der Deutschen Demokratie, oder die Villa Ludwighöhe in Edenkoben, die von Ludwig I. erbaut wurde, der jedoch keinen Garten brauchte, da sein Schloß im schönsten Teil seines Reiches liegt und somit der Garten vor der Tür. 

Ich hoffe Sie konnten sich einen kleinen Eindruck verschaffen und Sie können auch die Pfalz so lieben lernen wie wir das tun.

Nun würden wir uns freuen Sie hier einmal persönlich begrüßen zu dürfen!

Ihre Familien Freudenstein und Kaub-Freudenstein

Mit Bus und Bahn die Pfalz entdecken

Die schöne Pfalz